Der Kambo Frosch

Der Kambo Frosch, oder auch Riesenmakifrosch (lat. Phyllomedusa bicolor), ist ein in Südamerika beheimateter Laubfrosch. Sein Sekret, welches ihn eigentlich vor Fressfeinden schützen soll, wird von den indigenen Völkern des Amazonas bereits seit Jahrhunderten zur körperlichen Entgiftung und energetischen Reinigung benutzt. Einer Legende der Kaxinawá Indianer zufolge, wurden die heilenden Eigenschaften des Kambo Frosches einem Schamanen offenbart, als sich dieser einem Ayahuasca Ritual unterzog. Da der Riesenmakifrosch von den Einheimischen mit großer Sorgfalt und sehr nachhaltig behandelt wird, ist er bis heute nicht bedroht. Mehr erfahren

Wirkung

Das Sekret des Kambo Frosches wirkt direkt auf das menschliche Lymphsystem. Dieses Lymphsystem bildet in unserem Körper einen Teil des Abwehrsystems gegen Krankheitserreger, Fremdkörper und krankhaft veränderte Körperbestandteile. Nicht zuletzt spielt das Lymphatische System auch eine zentrale Rolle wenn es um den Entgiftungsprozess in unserem Körper geht. Die im Kambo Sekret wirksamen Stoffe sind vor allem sogenannte Peptide. Mitte der 80er Jahre wurden 9 dieser Peptide von Vittorio Erspamer isoliert und hinsichtlich ihrer pharmakologischen Wirkung untersucht. Dem wissenschaftler zufolge stellen die isolierten Peptide nur einen Bruchteil des im Sekret vorhandenen Heilungspotentiales dar. Mehr erfahren

Die Kambo Ernte

Die Indianer des Amazonasgebietes sind für ihre Naturverbundenheit berühmt, und so überrascht es auch nicht, das die Gewinnung des Froschsekretes mit größter Vorsicht erfolgt. Es wird immer wieder betont, das bei der Ernte des Froschgiftes keine Tiere zu Schaden kommen, und schon gar nicht getötet werden. Das Kambo Sekret wird ausschließlich von wild lebenden Exemplaren gewonnen, da der Riesenmakifrosch in Gefangenschaft die Bildung seines Sekrets einstellt. Dies erscheint logisch wenn man bedenkt dass das Sekret eigentlich der Abwehr von Fressfeinden dient. Mehr erfahren

Die Kambo Session

Vor jeder Kambo Session gibt es eine ausführliche Beratung in der wir gemeinsam herausfinden ob die Behandlung für sie sinnvoll ist, und was sie sich von der Behandlung erwarten können. Anschließend bereiten wir sie gemeinsam mental und körperlich auf ihre Kambo Session vor. Sie selbst bereiten sich am besten auf die Session vor indem sie sich mindestens eine Woche vorher rein vegan ernähren. Es werden ihnen 3-5 kreisrunde, etwa 4-5 mm große Punkte in die oberste Hautschicht gebrannt. Dieser Vorgang ist nur sehr kurz schmerzhaft, etwa so ähnlich wie beim tatowieren. Vor dem Auftragen des Sekrets auf die Brandwunden trinken sie mindestens 2 Liter Wasser innerhalb von 10 min. um sich anschließend besser übergeben zu können. Nachdem sie sich mit der richtigen Intention für die Behandlung bereit fühlen, wird ihnen das Sekret auf die runden Brandnarben aufgetragen. Die eig. Kambo Session dauert ungefähr 20-60 Minuten und wird von mir begleitet. Nach der Behandlung sollten sie sich selbst noch einige Stunden Zeit geben um zu entspannen. Mehr erfahren

Die Kambo Narben

Traditionell wird das Sekret des Kambo Frosches über kleine, kreisrunde Brandnarben verabreicht. Viele Menschen machen sich Sorgen dass Narben zurückbleiben könnten. Vor allem für Frauen ist dies ein häufig befürchtetes Problem. Richtig durchgeführt beträgt die Heilungsdauer der Wunden ungefähr 2-3 Wochen, wobei tatsächlich anfänglich kleine Narben bleiben. Erfahrungsgemäß verschwinden diese Narben allerdings nach 2-3 Monaten vollständig, vorrausgesetzt die Brandlöcher wurden richtig gesetzt. Mehr erfahren

Gefahren

Die Froschmedizin findet in der westlichen Gesellschaft immer mehr Anklang. Wenn Menschen den Vorgang das erste mal beobachten ist die erste Reaktion meistens negativ. Sich Löcher in die Haut brennen um dann Froschgift aufzutragen von dem man sich anschließend übergeben muss erscheint für die westliche Mentalität oft sehr extrem und abstrus. Bedenkt man allerdings, dass Erbrechen einer der 4 Wege ist, mit denen unser Körper Toxine aus dem Organismus entfernen kann so erscheint eine Kambo Session in einem ganz anderen Licht. Machen sie sich folgende Überlegung, Erbrechen ist die unmittelbare und natürlichste Reaktion unseres Körpers auf toxische Umstände. Mehr erfahren

Was Kunden sagen

„Die Kambo Behandlung von Philipp Thurner war insgesamt die 3. Behandlung die ich in meinem Leben gemacht habe. Ich war von der Expertise und dem Einfühlungsvermögen von Philipp sehr überrascht und angetan. Er hat nicht nur Wert auf eine ausreichende Vorbereitung und ein gutes Verständnis meinerseits geachtet, sondern war auch in der Nachsorge sehr um mein Wohlbefinden bemüht. Die Qualität der Behandlung war sicherlich die Beste die ich je erhalten habe. Ich kann durchaus behaupten dass die Kambo Session mir den Zugang zu meinem Herzen wieder ermöglicht hat.“

Silvia Cempaka

„Ich kenne Philipp bereits seit einigen Jahren, und schätze sein überaus einfühlsames Wesen. Nach einem für mich tragischen Beziehungsende fühlte ich mich emotional blockiert und leicht depressiv. Philipp hat mich Gott sei Dank zu einer Behandlung überreden können. Ich war Anfangs sehr ängstlich und unsicher ob ich mich wirklich darauf einlassen sollte, da mir der ganze Vorgang doch sehr extrem erschien. Heute bin ich sehr dankbar! Ich fühle mich nicht nur körperlich sehr viel fitter, sondern ich kann auch mein Herz wieder spüren. DANKE!“

Pelin Özgü

„Nach einem Beziehungsende war ich komplett fertig, und wie das bei Männern so ist, habe ich angefangen so einiges zu trinken. Ich will nicht behaupten dass ich Alkoholsüchtig war, aber der Hang dazu war definitiv da. Nachdem mir ein Freund von Kambo erzählte, habe ich Philipp kontaktiert um mich genauer darüber zu informieren, und ich muss sagen ich bin begeistert. Nicht nur dass mir der Alkohol nach der Behandlung einfach nichtmehr geschmeckt hat, nein ich konnte auch die emotionalen Verletzungen durch die Trennung so langsam aufarbeiten.“

Martin Hamm

Über mich

Hallo,

mein Name ist Philipp Thurner. Geboren im schönen Südtirol habe ich mich schon sehr früh für den menschlichen Körper interessiert. Nach dem Studium der Biochemie, und dem damit einhergehenden Einblick in die Pharmaindustrie konnte ich für mich selbst festhalten diesen Berufsweg nicht weiter zu verfolgen. Bei einem längeren Aufenthalt in Peru bin ich auf die transzendentale Medizin und Kambo aufmerksam geworden. Zurück in der Heimat, haben mich die Erfahrungen die ich in Peru sammeln durfte nichtmehr losgelassen, und so habe ich mich kurzerhand entschlossen mich von Don Augustin Rivas Vasquez in der Anwendung transzendentaler Medizin einweihen zu lassen.

Ich möchte so vielen Menschen wie möglich die heilenden Eigenschaften der Froschmedizin näher bringen, und hoffe auch sie dafür begeistern zu können. Mein höchstes Ziel ist es ihnen mit einer Kambo Session behilflich zu sein, weshalb ich auch stets darauf bedacht bin in einem Vorgespräch zu klären ob die Froschmedizin auch für sie sinnvoll ist.

Nehmen sie deshalb bitte zur Kenntnis, dass ich nur Personen behandle bei denen ich einen Behandlungserfolg gewährleisten kann.

Kambo macht nicht die Arbeit für sie, sondern ermöglicht ihnen lediglich ihre eigene Heilung herbeizuführen.

Finden sie mich auf Facebook

Bewerten sie mich

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (6 votes, average: 4,83 out of 5)

Loading...

Kontakt